Lichtelemente, welche schon gestern in Schweden sein hätten müssen, Video Equipment für einen Ärztekongress, oder einfach nur etwas was vergessen wurde, Obis Express ist da wenn’s brennt. Dabei zeichnen wir uns stets durch sorgfältigen Umgang mit Ihren Waren sowie durch eine termingerechte Lieferung aus. Zu unseren Kernkompetenzen zählen:

  • Express Kurierfahrten
  • Kleintransporte
  • Messe- und Eventlogistik
  • Presse Service
  • Sammeltouren
  • Termingebundene Transporte

Unsere Services bieten wir rund um die Uhr an, 365 Tage im Jahr. Bei Notfällen können Sie auf eine äusserst kurze Reaktionszeit zählen. Von Auftragseingang bis zum Losfahren vergehen in der Regel nur wenige Minuten.

Flexibilität ist Ehrensache, beispielsweise beim Rücktransport von Veranstaltungstechnik. Sie bestellen uns auf das voraussichtliche Ende des Events, wir sind rechtzeitig vor Ort, verladen das Material sobald es die Umstände zulassen und bringen es anschliessend termingerecht an seinen Bestimmungsort.

Unsere Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge bieten Platz für bis zu 5 Euro-Paletten. Sie sind modern, effizient, umweltfreundlich und selbstverständlich fachgerecht gewartet.

Beispiele ausgewählter Transport-Dienstleistungen

Termingebundene Transporte zählen zu unseren grossen Stärken. Für den Kunden war äusserst wichtig, das Material zur rechten Zeit am rechten Ort zu haben, um es anschliessend mit dem Hubschrauber weiter zu transportieren. Ansonsten hätte er mit enormen Zusatzkosten rechnen müssen. Obis Express lieferte termingerecht, der Zeitplan konnte eingehalten werden. Ein voller Erfolg.

Wir liefern auch an Orte, welche technisch sehr anspruchsvoll zu fahren sind und von Fahrzeug und Chauffeur alles abverlangen. Hier zum Beispiel auf einer Schotterstrasse hoch über Verbier. In diesem Fall transportierten wir sensible Kommunikationstechnik zu einem Skilift.

Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht die Gelmerbahn unbestritten zur steilsten Standseilbahn Europas. Bei dieser Steigung können auch wir nicht mithalten, aber bei der Talstation durften wir einen Elektroschrank abholen und an den vom Kunden gewünschten Zielort bringen.

Beim Herzstück der neuen Bahnverbindung durch die Alpen, der neuen Gotthardröhre, haben wir auch schon Material geliefert. Dabei fuhren wir 3km in den Berg hinein.